Walther E5TG0X552060 Ladesä
Art-Nr. A77569 DEHA-Art-Nr. 5342475 Lief-Art.Nr. E5TG0X552060 Lieferant WALTHER

Ladesäule ECOLECTRA 600 PRO 22/3,7kW

WALTHER Ladesäule ECOLECTRA 600 aus der neuen Produktgeneration im designorientierten Edelstahlgehäuse zur Ladung von Elektrofahrzeugen gem. IEC 61851 Die Ladesäule ist für den Sytembetrieb als Master oder im Stand-alone Betrieb ausgelegt und anschlussfertig verdrahtet mit folgenden wesentlichen Eigenschaften und Funktionen: Ladepunkt 1: Ladesteckdose Typ 2 bis 32A / 22kW mit elektromechansicher Verriegelung zum Laden nach Mode 3 Notentriegelung bei Spannungsausfall Alle gängigen Ladeleitungsquerschnitte von 3,7kW bis 22kW sind nutzbar (Stromvergleich gem. IEC 61851-1 Ed.3) Fehlerstromschutzschalter (FI/RCD) Typ B, 4-pol. 40/0,03A allstromsensitiv Leitungsschutzschalter (LS/MCB) 3-pol. 32A Ladepunkt 2: Ladesteckdose Typ 2 bis 32A / 22kW mit elektromechansicher Verriegelung zum Laden nach Mode 3 Notentriegelung bei Spannungsausfall Alle gängigen Ladeleitungsquerschnitte von 3,7kW bis 22kW sind nutzbar (Stromvergleich gem. IEC 61851-1 Ed.3) Fehlerstromschutzschalter (FI/RCD) Typ B, 4-pol. 40/0,03A allstromsensitiv Leitungsschutzschalter (LS/MCB) 3-pol. 32A Die aufgeführten Ladepunkte sind gleichzeitig nutzbar. Die Erfassung der Ladeleistung erfolgt durch eingebaute elektronische Zähler mit RS485 / Modbus-Schnittstelle Diese Zähler haben Direktmessung und sind MID zertifiziert Warnhinweis bei falscher Phasenfolge in der Zähler-Anzeige Systemintegration PRO im Systembetrieb Benutzerführung und Ladedialog via Touchscreen mit Farbdisplay Betrieb mit folgenden Autorisierungs- und Abrechnungssystemen möglich: LRFID: Identifikation und Freischaltung der Ladepunkte durch RFID-Medium (interne lokale Liste) ERFID: Identifikation und Freischaltung der Ladepunkte durch RFID-Medium, QR-Code, App Kommunikation zum Backend über Modem mit GSM-Antenne, OCPP 1.5 (Verknüpfung mit überregionalen Portalen des eRoamings, z.B. HUBJECT, LADENETZ) Hierzu ist mit dem Systemanbieter ein gesonderter Vertrag abzuschließen Mittels LAN-Anschluss und Webbrowser lassen sich Ladedaten (Ladehistorie, kWh, Ladezeit) einsehen und Einstellungen am Charge-Controller vornehmen. Verwaltung der RFID-Medien und Nutzer. Im Lieferumfang sind 5 zur Ladesäule passende RFID-Karten enthalten. Gehäuse aus Edelstahl, pulverbeschichtet Korpus und Tür Reinweiß (RAL 9010) Steckdosen- und Displaypanel Tiefschwarz (RAL 9005) Abmessungen HxBxT ca. 1750 x 600 x 320mm Gewicht ca. 100kg Schutzart IP 44 Anschlussleistung max. 44kVA Eingangssicherung im HAK max. 80A TAB-Bereich bestehend aus: Hausanschlusskasten KH00 (uesa 2752602) mit Anschlussklemmen bis 4x95qmm Unterer Anschlussraum 300 x 300mm IP65 Klarsichtabdeckung plombierbar mit 5-pol. Sammelschienensystem bis 250A SLS 3-pol. 35A Leitungsschutzschalter 1-pol. 6A -B-25kA für Zusatzanwendungen Zählergehäuse 300 x 300mm IP65 Klarsichtabdeckung plombierbar 2x eHZ Adapter BKE-A incl. Klemmenabdeckung Zählerverdrahtung 10qmm Oberer Anschlussraum 300 x 300mm IP65 Klarsichtdeckel plombierbar 2x Hauptleitungsabzweigklemme 2x5x25qmm für Zusatzanwendungen Zusätzlicher Ausstattung: Schutzkontakt-Servicesteckdose mit FI/LS-Kombination (RCBO) 2-pol. 6A B Ethernet-Servicesteckdose (RJ45-Buchse mit Staubschutzabdeckung) Netzwerk-Übergabeklemme für Ethernet (Erdkabel auf Patchkabel) Thermomanagement 25l Sack Sockelfüller LIAPOR als Beipack


Kategorie


EAN
4015609044269
DEHA-Art-Nr.
5342475
 
Verpackung
Inhaltsmenge
1 Stk
Artikelklasse
Ladestation E-Mobility
Montageart
Bodenbefestigung
Breite
600 mm
Höhe
1750 mm
Tiefe
320 mm
Werkstoff des Gehäuses
Stahl
Nennanschlussleistung
22 kW
Schlagfestigkeit
IK07
Schutzart (IP)
IP44
Anzahl der CEE-Steckdosen
0
Mit Kommunikationsschnittstelle
Ja
Funktion Zugangskontrolle
Ja
Anzahl der Ladepunkte
2
Mit Hausanschlusskasten (HAK)
Ja
Anzahl der FI-Schalter Typ A
0
Anzahl der FI-Schalter Typ B
2
Max. Leistung pro Ladepunkt
22 kW
Anzahl der Ladekupplungen Typ 1
0
Anzahl der Ladekupplungen Typ 1 CCS
0
Anzahl der Ladekupplungen Typ2
0
Anzahl der Ladekupplungen Typ 2 CCS
0
Anzahl derLadesteckdosen Typ 2
2
Anzahl der Ladekupplungen GB AC
0
Anzahl der Ladekupplungen GB DC
0
Anzahl der Ladesteckdosen GB
0
Anzahl der Ladesteckdosen Typ 3
0
Anzahl der Ladekupplungen CHAdeMO
0
Anzahl der Haushaltssteckdosen
0
Mit Lastmanagement
Ja
Mit Energiezähler
Ja
Mit Leistungsschutzschalter
Ja
Ausführung Anschluss Anlagenseite
3-phasig
 
vergleichbare Artikel
Bitte wählen Sie die Attribute aus, die Ihnen für einen Vergleich wichtig sind.
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG