Metz 11032902 LKS-ZD
Art-Nr. A54139 DEHA-Art-Nr. 5529654 Lief-Art.Nr. 11032902 Lieferant METZ

BTR 11032902 LKS-ZD

Der Leckage-Sensor LKS-ZD mit Drahtbruchüberwachung ist geeignet zum Anschluss an Leckage-Wächter wie den MR-LD6 (Art.-Nr. 11088413), um z.B. bei einem Rohrleitungsbruch leitende Flüssigkeiten festzustellen. Gelangt eine elektrisch leitende Flüssigkeit (z.B. Wasser) zwischen die beiden Elektroden, entsteht eine elektrische Verbindung, die beim angeschlossenen Leckage-Wächter MR-LD6 den Alarm auslöst. Die Drahtbruchüberwachung des LKS-ZD kann ausschließlich mit dem MR-LD6 erfolgen. Kommt es zu einer Unterbrechung (Drahtbruch) in der Anschlussleitung des LKS-ZD wird beim angeschlossenen Leckage-Wächter MR-LD6 ein Alarm ausgelöst.: Farbe grau: Drahtbruchüberwachungseinheit ja: Anschlussleitung 2 x 0,75 mm²: Leitungslänge 2 m: Elektrode Edelstahl: Abmessungen 44 x 16 x 29 mm: Montage mit einer Schraube


Kategorie


EAN
4251394603735
DEHA-Art-Nr.
5529654
 
Verpackung
Inhaltsmenge
1 Stk
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG