Hager XEV305 Ladesteuerung wit
Art-Nr. U98689 DEHA-Art-Nr. 4202985 Lief-Art.Nr. XEV305 Lieferant HAGER

Hager XEV305 Ladesteuerung witty Hauslastbegrenzung +PV-BHKW Ladung 3-ph

Ladesteuerung witty Hauslastbegrenzung + PV-BHKW Ladung 3-phasig. Ladesteuermodul zur Verwendung mit Hager Ladestation und zur Installation im Zählerschrank. Das Modul ermöglicht eine dynamische Anpassung des Ladestroms der Ladestation an die verfügbare freie Kapazität der Hausinstallation, um eine Überlastung zu vermeiden. Kommt es zu einer Überschreitung des eingestellten Grenzwerts, wird der Ladestrom des Fahrzeugs heruntergeregelt bis zur Ladeunterbrechung. Das Gerät kann alternativ auch zur gezielten Ladung von regenerativ erzeugter Energie (PV, BHKW) genutzt werden. Dazu wird der Stromwandler an der Einspeiseleitung angebracht. Die Ladestation wartet nach Anschluss eines Fahrzeugs solange, bis die Mindeststromstärke überschritten ist, und startet danach die Ladung und folgt dynamisch dem eingespeisten Strom. Ladesteuermodul bestehend aus DIN-Reiheneinbaugeräte mit 3 Wandlern. Mögliche einstellbare Grenzwerte der Gesamtinstallation von 15 bis 100 A. Hinweis: Eine Zweidrahtverbindung zum Ladesteuermodul in der Ladestation ist erforderlich.


Kategorie


EAN
4012740854290
DEHA-Art-Nr.
4202985
 
Verpackung
Inhaltsmenge
1 Stk
Bitte nutzen Sie den Login um Preise zu sehen und zu bestellen.

© Oskar Böttcher GmbH & Co. KG